Neues aus Little-Deutschland
Rue25
#

Video zum Betrieb :
Roboexplorer Steuerung über PC
Wir hatten das Roboter Fahrzeug damals per PC angesteuert und gefahren



unser altes Projekt hies :

Roboexplorer





Und

Surveryor




Mini Roboter Roboterfahrzeug SRV-1

Wlan und Farbkamera
Ein Freiprogrammierbares Roboterfahrzeug , Roboter mit Kettenantrieb und einer Lithium Batterie.
Das Fahrzeug wird per Wlan angesteuert, hat einen eigenen programmierbaren Prozessor für eigene Intelligenz des Fahrzeugs oder Roboters, hat aber auch den Zugriff von aussen über die Wlan Signale.
Also ein steuerbares, automomes Fahrzeug mit Kamera und Sensoren und Schnittstelle.
Dazu kommen zwei Laser Abstands detektoren

Surveyor SRV-1 Blackfin Robot
Open Source Wireless Mobile Robot with Video for Telepresence, Autonomous and Swarm Operation


Wir hatten den Roboter für ein Projekt Roboexplorer vor ein paar Jahren benutzt um über das Internet einen ferngesteuerten Roboter zu bauen.
Das Roboterfahrzeug ist echt super. Es ist programmierbar und voll funktionsfähig.
Da wir aber die letzten Jahre nicht mehr damit gearbeitet haben, kann ich keine Garantie über die OpenSouce Treiber übernehmen.
Ein USB Anschluss für den direkten Zugriff auf den Roboter zu einstellung der IP Daten und Wlan daten ist vorhanden.
Der Roboter kostet neu circa 400-500 Euro.

Der Roboter wird gebraucht verkauft. Er ist voll funktionsfähig. Software, Treiber und Handling, Updates erfolgt über die Seite Surveyor.com
Er wird ausdrücklich an Bastler und Elektronik-Freaks verkauft.
- - - -
der Verkauf ist Privat
Hinweis: Irrtümer vorbehalten. Gewährleistung nach neuem EU-Recht wird ausgeschlossen, da Privatverkauf. Der Artikel wird so wie er ist verkauft. Dies bedeutet: mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf die Ihnen gesetzlich zustehende Gewährleistung bzw. Umtausch bei Gebrauchtwaren zu verzichten. Etwaige Garantieansprüche gegenüber dem Hersteller bleiben davon unberührt. Rückgabe/Umtausch/Widerruf sind ausgeschlossen.

Abholung unter
Raimund Popp
Rümelinstraße 25
72622 Nürtingen






Designed for research, education, and exploration, Surveyor's SRV-1 internet-controlled robot employs theSRV-1 Blackfin Camera Board with 1000MIPS 500MHz Analog Devices Blackfin BF537 processor, a digital video camera with resolution from 160x128 to 1280x1024 pixels, laser pointer or optional ultrasonic ranging, and WLAN 802.11b/g networking on a quad-motor tracked mobile robotic base.




Features
  • Open Source design with full access to source code (GPL) and schematics
  • Robot is fully programmable for autonomous operation
  • Extensive software support through 3rd party applications
  • Teleoperate mode to drive robot around via console software or remotely via web browser
  • Host software has built-in web server and video archiving
  • Robot can run programs written in interpreted C and stored in onboard Flash
  • Wireless remote control or viewing up to 100m indoors and 1000m outdoors (line of sight)
  • Robot can be controlled from a terminal/console for easy testing
  • Linux 2.6 support as well as "bare metal" programming with GNU bfin-elf-gcc










Die Software und offene Daten und Treiber Schnittstellen stehen unter Surveryor, das als open source angesehen werden kann.
http://www.surveyor.com/SRV_info.html



Das Projekt kommt unter
http://www.surveyor.com/blackfin/


RoboterMarketplace


Der Roboter kostet circa 500 Dollar
http://www.robotmarketplace.com/products/IL-SRV1Q.html

Designed for research, education, and exploration, Surveyor's SRV-1 internet-controlled robot integrates a 1000MIPS 500MHz Analog Devices Blackfin BF537 processor, a digital video camera with resolution from 160x28 to 1280x1024 pixels, laser pointer ranging, and WLAN 802.11b/g networking on a quad-motor tracked mobile robotic base.
Operating as a remotely-controlled webcam or a self-navigating autonomous robot, the SRV-1 can run onboard interpreted C programs or user-modified firmware, or be remotely managed from a Windows, Mac OS/X or Linux base station with Python or Java-based console software. The Java-based console software includes a built-in web server to monitor and control the SRV-1 via a web browser from anywhere in the world, as well as archive video feeds on demand or on a scheduled basis. Additional software support for the SRV-1 is also available by way of
Features
  • Open Source design with full access to source code (GPL) and schematics
  • Robot is fully programmable for autonomous operation
  • Extensive software support through 3rd party applications
  • Teleoperate mode to drive robot around via console software or remotely via web browser
  • Host software has built-in web server and video archiving
  • Robot can run programs written in interpreted C and stored in onboard Flash
  • Wireless remote control or viewing up to 100m indoors and 1000m outdoors (line of sight)
  • Robot can be controlled from a terminal/console for easy testing
  • Linux 2.6 support as well as "bare metal" programming with GNU bfin-elf-gcc

Mobile
»
new 24.08.2018 09:15:04
»
new 24.08.2018 08:45:58
»
new 24.12.2016 11:49:50
»
new 20.02.2015 23:19:05
»
new 20.02.2015 22:16:59

.